Wichtelburg-Karriere

 

 

 

Ich bin Erzieherin - und was sind Deine Superkräfte ?

 

Dein Platz in unserem Team - ab sofort oder später:

Stand: Januar 2021
 

  • Erzieherin | Erzieher als Kooperationspartner -
    Übernahme einer eigenen Niederlassung

     
  • Erzieherin | Erzieher in Vollzeit – Anstellungsverhältnis
     
  • Erzieherin | Erzieher in Teilzeit – Anstellungsverhältnis
     
  • Kinderpflegerin | Kinderpfleger | Tagesmutter
    in Vollzeit
    – Anstellungsverhältnis

     
  • Bonuskraft | Vorlese-Oma | Alltagshelfer
    in Teilzeit oder geringfügig beschäftigt

 

Jeder Mensch braucht Sicherheit & Perspektive.
Unsere Anstellungsverhältnisse sind fair und unbefristet.

Komm zu uns, hier sind die besten Gründe:

 

"Wenn jeder einzelne 'zusammen' vorwärts geht,

dann muss man sich um Erfolg nicht kümmern."

- Henry Ford

 

 

  • Was die Arbeit bei uns ausmacht:

 

  • Die familiärste aller Kleinkind-Betreuungen.

Die Wichtelburgen vereinen die Vorzüge einer persönlichen Kleinkind-Betreuung mit den Vorteilen einer höchst professionellen Kinderkrippe.
 

  • Teamwork - bei uns sehr großgeschrieben.

         Die tägliche Zusammenarbeit mit der direkten Kollegin* lebt von     

         Vertrauen und Offenheit, von Respekt und Zusammenhalt.

         Austausch im „kleinen Team“ findet quasi immer statt. Gemeinsam

         führen unsere Mitarbeiterinnen* eine Wichtelburg   

         eigenverantwortlich, planen Aktionen, Aktivitätenpläne,

         pädagogische Angebote, Morgenkreis-Rituale usw.

 

         Verwaltungsaktivitäten werden bei uns hingegen klein gehalten.  

         Keine generelle Dokumentationspflicht, Portfolioarbeit freiwillig,

         Vertragsangelegenheiten in gemeinsamen Vertrags-Abenden.

In unseren regelmäßigen großen Team-Meetings treffen sich alle Betreuerinnen* aus allen Wichtelburgen. Hier tauschen wir uns aus, besprechen Organisatorisches und entwickeln zusammen neue Ideen …

 

  • Ernährung. Bio & Selbst gemacht.

Die Verpflegung unserer Wichtel wird von uns komplett selbst übernommen.

Die Betreuerinnen dürfen den Speiseplan nach den Richtlinien unseres Qualitätsleitfadens selbst erstellen, kaufen die Lebensmittel ein bzw. bestellen diese und bereiten dann die kleinen Mahlzeiten zu.

In unseren Wichtelburgen achten wir konsequent auf vollwertige, biologische und leckere Mahlzeiten, nahezu ohne Weizen und ohne Zucker.

 

 

  • Wow - was wir Dir bieten:

 

  • Burgstandard - technisch fortschrittlich.

Wir haben eine eigene Cloud, W-Lan, Abspielgeräte und Bluetooth-Lautsprecher, digitale Bilderrahmen und Thermomix. Wir sind miteinander vernetzt, kommunizieren untereinander (und auch mit den Eltern) per Messenger und mail, sprechen aber auch oft persönlich miteinander.

                  

  • Arbeitszeiten.

         Die gewöhnliche Arbeitszeit ist von 7 - 15 Uhr täglich, kann jedoch

         auch von jedem Wichtelburg-Team selbst beeinflusst werden.

 

  • Vergütung.
    Die Vergütung in den Wichtelburgen ist im Anstellungsverhältnis an den Tarif TVöD (bei uns: Erzieherin Entgeltgruppe S9), angelehnt. Zusätzlich gewähren wir weitere steuerfreie Zusatzvergütung und bezahlte Sondereinsätze nach Bedarf, wenn wir gut zusammenarbeiten.

    In den Wichtelburgen kann alternativ zu einer Anstellung auch die freiberufliche Tätigkeit gewählt werden. Vorteile und Konsequenzen können in einem Wichtelburg-Workshop beschnuppert werden. Mehr Flexibilität, mehr Engagement, mehr Mitsprache und Selbstverwirklichung, mehr Verdienst.

 

  • Urlaub + Freizeit.

    30
    Tage Regulär-Urlaub

    + Geburstagsfrei, wenn Dein Geburtstag auf einen Arbeitstag fällt.

          + weitere Urlaubs - „Joker“ Tage (frei einsetzbar, nach   

           Verfügbarkeit, wenn wir gut zusammenarbeiten)

          + mehr bei Freiberuflichkeit
 

        (Angaben bei Vollzeitanstellung, sonst anteilig)

 

  • Teamkleidung.

         Wir sind oft alle grün. Genauer gesagt Mai-Grün. Die grüne   

         Arbeitskleidung musst Du nicht selbst bezahlen, wir übernehmen   

         das für Dich.

 

 

  • Voraussetzungen für die Mitarbeit bei uns:

 

  • ein vertrauensvolles persönliches Gespräch mit uns
  • ein Wichtelburg-Tag als Test
  • persönliche Beantragung einer Pflegeerlaubnis beim zuständigen Jugendamt

        Dafür notwendige Unterlagen (nicht älter als 2 Jahre):

        ein Ausbildungsnachweis

        ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, ohne Einträge

        der Nachweis „Erste-Hilfe am Kind“

        das ärztl. Gesundheitsattest

 

  • und noch mehr Wissenswertes - für uns selbstverständlich:

 

  • Wofür brennst Du ? Entwickle Dich mit uns weiter !
  • Mach Dein Thema zum Wichtelburg-Thema:
    Fortbildung und Qualifikationen
    direkt in der Wichtelburg umgesetzt.
  • Sozial engagiert - als Team tun wir Gutes.
  • Ökologisch wertvoll - nur Holzspielzeug (naja, und Lego ?)
  • In einem Boot - Erziehungspartnerschaft mit Eltern
  • Frischluft ein Muss - Ausflüge mit unseren Wichtelburg-Bullie’s
  • Schlaues für Eltern - Kursprogramme der Wichtelburgen
  • Musik & Bewegung - unsere Musik-Wichtel-Kurse
  • Wunder[er]Leben - Begleitung und Beratung für Familien
  • Förderverein Wichtelburg e.V. - Gemeinnützigkeit, die allen nützt.
     
  • Fehlt Dir was ? Sag es uns.

    Bewerbung an:
     

die Wichtelburgen - zentrale Verwaltung
Dein Ansprechpartner: Ralph Kirnich
 

tel. 0831 / 512 26 26
eMail.
bewerbung@die-wichtelburg.de
web. www.die-wichtelburg.de

 

* Natürlich kann es auch ein Kollege, ein Betreuer, ein Mitarbeiter oder ein „sonstiger Erziehender“ sein, auf den Du bei uns triffst. :-)